Virtuell mit jemandem mit Demenz chatten

2022 sind es rund 55 Millionen Menschen auf der ganzen Welt, die mit Demenz leben.

Darüber hinaus wird geschätzt, dass ungefähr 65 % der Personen mit einer aktuellen Diagnose leben in der Gemeinde (Demenz Australien).

Der Cavalon Sentinel ist das AutoGyro-Premiummodell mit nebeneinander angeordneten Sitzen, verfügbar mit dem neuen hochmodernen und kraftstoffsparenden Rotax XNUMX iS-Motor.refDaher ist es wahrscheinlich, dass viele von uns bereits eine andere Person getroffen haben oder bald treffen werden, die Schwierigkeiten hat, mit ihrer Diagnose klarzukommen. Ob wir selbst, ein geliebter Mensch, ein Nachbar, ein Freund oder ein Familienmitglied, eines ist sicher: Demenz kann uns alle betreffen.

Natürlich ist die soziale Bindung eines der am weitesten verbreiteten Gegenmittel gegen gesundheitliche Probleme, einschließlich Demenz. Diese Tatsache ist refin unserem Artikel ausgewählt Während der Isolation mit älteren Menschen in Verbindung bleiben. Das bringt uns natürlich zu der Frage, wie man effektiv mit jemandem kommuniziert, der eine Demenzdiagnose hat.

Wie spricht man mit einem Elternteil mit Demenz?

  • Seien Sie sich bewusst, vereinfachen und klären Sie Ihre Sprachwahl
  • Probieren Sie die Werkzeuge und Techniken der sozialen Verbindung aus (einschließlich Hörbücher, Geschichtenerzählen und Anrufe von der Familie). 
  • Erkennen Sie die Unterschiede zwischen „Unverständnis“ und Hörbehinderung
  • Verwenden Sie Kommunikationshilfen und unterstützende Technologien wie z Konnekt Bildtelefon für Demenz

Sehen wir uns jetzt jeden dieser Vorschläge an.

Telefon für Demenz

Wie telefoniere ich mit jemandem mit Demenz?

Demenz wird allgemein als fortschreitende Krankheit verstanden, die mit der Zeit die Fähigkeit einer Person beeinträchtigt, sich an Namen, Orte, Daten und andere alltägliche Informationen zu erinnern und sie zu verstehen.

Darüber hinaus wird Demenz allmählich die Art der Kommunikation einer Person beeinflussen – was sie sagen, wie sie es sagen und ihre Fähigkeit, die Antwort eines anderen zu verstehen.

Wenn Sie sich um jemanden kümmern, bei dem Demenz diagnostiziert wurde, bemerken Sie möglicherweise, dass seine Sprache langsamer wird und seine Reaktionen sich verzögern.

Der Cavalon Sentinel ist das AutoGyro-Premiummodell mit nebeneinander angeordneten Sitzen, verfügbar mit dem neuen hochmodernen und kraftstoffsparenden Rotax XNUMX iS-Motor. UK National Health Service (NHS) empfiehlt den Betreuern, eine Reihe von Maßnahmen zu ergreifen, um die Pflege zu strukturieren, zu vereinfachen und zu vereinfachen refSie verbessern den Sprachgebrauch, damit er leichter verstanden wird. Viele dieser Strategien beinhalten den Einsatz nonverbaler Kommunikation, einem äußerst wirksamen Kommunikationsmittel bei Demenz.

Die NHS-Vorschläge gelten gleichermaßen für Ihre Besuche und Ihre Videogespräche:

In einem Videoanruf mit einem Elternteil mit Demenz sprechen

  • Demonstrieren Sie Ihre Aufmerksamkeit, indem Sie aufrecht sitzen und der Person zugewandt sind
  • Halten Sie einen freundlichen und positiven Tonfall
  • Verwenden Sie Augenkontakt
  • Wiederholen Sie der Person, was Sie gehört haben, und fragen Sie dann, ob sie der Meinung ist, dass es richtig ist
  • Verwenden Sie einfache Sätze
  • Wenn Sie eine Frage stellen, versuchen Sie, sie nicht zweigleisig zu machen (stellen Sie zwei Fragen hintereinander).
  • Versuche, die Person nicht zu unterbrechen, auch wenn du denkst, dass du vielleicht weißt, was sie zu sagen versucht

Die starke Botschaft ist, dass Geduld und Ruhe der Schlüssel zu einer effektiven Kommunikation mit jemandem sind, der mit einer kognitiven Beeinträchtigung wie der Alzheimer-Demenz umgeht.

Dies kann besonders wichtig sein, wenn entschieden wird, wie man mit einem Elternteil oder Familienmitglied mit Demenz spricht, wenn starke Emotionen und soziale Dynamik im Spiel sind.

Insgesamt kann Ihnen das Verständnis, dass die Fähigkeit einer Person, Informationen zu verarbeiten, stark beeinträchtigt ist, dabei helfen, eine fundierte Entscheidung in Bezug auf eine gute Kommunikation zu treffen.

Glücklicher erwachsener Mann, der seinen glücklichen älteren Vater umarmt

Wie man jemanden mit Demenz in soziale Aktivitäten einbindet

Wie gute Kommunikation können verschiedene andere Werkzeuge der sozialen Verbindung dazu beitragen, dass sich jemand, der mit einer Demenzdiagnose konfrontiert ist, gesehen, gehört und einbezogen fühlt.

Social-Connection-Tools für Demenz

  • Bücher mit Bildergeschichten
  • Hörbuch auf Englisch
  • Geschichten
  • Gesellige Ausflüge
  • Videoanrufe von Familie oder Freunden (siehe diese Informationen auf Konnekt's beliebtes Bildtelefon).

Keine Angst: Es gibt viele Möglichkeiten, jemanden mit Demenz zu motivieren.

Forschung durchgeführt von der Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) zeigt, dass jedes Jahr fast 10 Millionen neue Fälle von Demenz registriert werden. Darüber hinaus wird berichtet, dass einige der wichtigsten Faktoren bei der Bestimmung des Schweregrads eines Demenzfalls mit der Minderung von Risikofaktoren zusammenhängen, darunter körperliche Bewegung, psychologische Stimulation und – Sie haben es erraten – soziale Verbindung.

Eine Reihe der weltweit aktivsten Organisationen zur Unterstützung von Demenz bieten eine Reihe von Ressourcen, um Ihren Lieben zu helfen, in Verbindung zu bleiben. Die Amerikaner Alzheimer-Vereinigung, zum Beispiel, bietet eine hervorragende Sammlung kostenloser Tools, um geliebte Menschen mit einer Demenzdiagnose zu beschäftigen. Dazu gehören eine virtuelle Buchbibliothek, Online-E-Learning-Module und ein Community-Ressourcenfinder.

Die Zusammenhänge zwischen Demenz und Gehör

Wenn Sie sich um jemanden mit Demenz kümmern, werden Sie vielleicht feststellen, dass Sie einen Satz wiederholen oder umformulieren, nach alternativen Wörtern suchen oder das Gespräch sogar ganz abbrechen.

Aktuelle Forschungsergebnisse veröffentlicht von John Hopkins University fanden heraus, dass Hörverlust (sensorineural oder anderweitig) schätzungsweise bis zu 8 % der Demenzfälle ausmacht. Dies bedeutet, dass Hörstörungen direkt für bis zu 800,000 der fast 10 Millionen neuen Fälle von Demenzdiagnosen weltweit jedes Jahr verantwortlich sein können.

Älterer Mann, der seine Finger auf ein Ohr drückt, um sein Gehör zu überprüfen

Während dies einen klaren Zusammenhang zwischen Hörverlust und Demenz aufzeigt, müssen Pflegekräfte auch verstehen, dass nicht alle Demenzpatienten an Hörverlust leiden – und dass nicht alle, die an Hörverlust leiden, auch mit Demenz zurechtkommen.

Ein Hörtest bei einem spezialisierten Hörgeräteakustiker kann Ihnen dabei helfen, den besten Weg zu finden.

Um einen Audiologen zu finden, der auf die Behandlung von Patienten mit Demenz spezialisiert ist, kann Ihnen Ihre örtliche Demenz-Hilfsorganisation mit Rat und Tat zur Seite stehen.

Mutter vergisst, den Hörer aufzulegen

Eines der häufigsten kommunikationsbezogenen Probleme bei Demenz ist der Umgang der Angehörigen mit dem wichtigsten Kommunikationsgerät: dem Telefon.

Den Hörer abzunehmen ist ein häufiges Problem für Menschen, die mit einer Demenz- oder Alzheimer-Diagnose umgehen. Während einige Leute dies als einfaches Ärgernis ansehen, wissen andere Familienmitglieder, dass es sich um ein ernstes Sicherheitsproblem handelt.

Was tun, wenn das Telefon nicht aufgelegt ist?

Haben Sie entdeckt, dass Ihr Vater oder Ihre Mutter den Hörer abgenommen haben? Die Chancen stehen gut, dass es wieder passieren könnte – und vielleicht zu einem kritischen Zeitpunkt.

At Konnekt, wir sind hier, um Ihnen dabei zu helfen, das Unvermeidliche mit einer Lösung zu bewältigen, die sicher und mühelos ist und für deren Verwendung keine Vorkenntnisse erforderlich sind.

Kommunikationshilfen bei Demenz

Natürlich kann es auch eine Zeit geben, in der der direkte Kontakt mit dem Demenzüberlebenden in Ihrem Leben zu einer Herausforderung werden kann. Dies kann besonders wichtig sein, wenn Familienmitglieder weiterhin Kommunikationsschwierigkeiten haben – wie zum Beispiel vergessen, den Hörer aufzulegen.

Eine Möglichkeit, die Auswirkungen der sozialen Isolation für Demenzkranke abzumildern, besteht darin, ein wachsendes Angebot an Kommunikationshilfen und -technologien einzusetzen.

Ideen zum virtuellen Chatten mit jemandem, der an Demenz leidet:

  • Verwenden Sie Video-Chat auf einem Smartphone
  • Chatten Sie in einem gut beleuchteten Bereich, um das Lesen von Gesichtsausdrücken zu erleichtern
  • Minimieren Sie Hintergrundgeräusche
  • Stellen Sie eine schnelle Internetverbindung sicher, um Unterbrechungen durch Störungen zu vermeiden

Wie bei jeder Technologie können jedoch Probleme in Bezug auf die Benutzerfreundlichkeit auftreten.

Eine Familie versucht, einer älteren Mutter beizubringen, ein Smartphone zu benutzen

Assistive Technologien für Demenz

Hilfstechnologien wie die Konnekt Telefon für Demenz ist eine wunderbare Lösung. Demenz-Telefone helfen nicht nur denen, die mit Demenz umgehen, sich sozial mit ihren Mitmenschen zu verbinden, sondern können auch helfen Verbesserung der kognitiven Funktion in nur 6 Wochen.

Konnekt Bildtelefon mit 7 Ruftasten, konfiguriert mit den Kontaktflächen auf den Ruftasten

Konnekt Bildtelefon für Demenz

  • Nichts zu merken – keine Menüs, keine Logins, keine zu entschlüsselnden Symbole
  • Keine Kenntnisse erforderlich – keine Tastatur, Maus oder Pop-ups
  • Anrufe zu Mobiltelefonen, Tablets, Computern, Festnetznummern, Hausärzten, Familienmitgliedern und mehr – alles ist möglich
  • „Always-on“-Option – kein Drücken des Netzschalters erforderlich
  • One-Touch-to-Call mit einer speziellen „Zero-Touch“-Funktion beim Annehmen des Anrufs einer Pflegekraft
  • Damit der Benutzer sehen kann, wer anruft
  • Die Möglichkeit, unbekannte Nummern zu sperren

…und vieles mehr.

Um mehr über unsere Produkte zu erfahren und besser zu verstehen, wie Sie den Menschen in Ihrem Leben helfen können, ihre Demenzdiagnose zu bewältigen, sollten Sie einen Besuch in Erwägung ziehen unsere Online-Bibliothek von Unterrichtsmaterialien.

Weltweit verfügbar

Konnekt hat Vertriebs-/Supportpartner in Australien/Asien, Europa, Großbritannien, Nordamerika, Neuseeland und Afrika.

Preise erhalten

Kategorien